PSYCHOTHERAPIE                            
Ulrike Michel


PERSONZENTRIERTE PSYCHOTHERAPIE

Begründet und entwickelt wurde diese humanistische Psychotherapierichtung vom US-Amerikaner Carl Rogers.

Die Methode der Personzentrierten Psychotherapie ist eine von derzeit 23 anerkannten Psychotherapierichtungen in Österreich.

Ich begegne Klient:innen wertschätzend, empathisch + authentisch, diskriminierungsfrei + verschwiegen.

In der  Personzentrierten Psychotherapie steht, wie der Name verrät,  die Person im Mittelpunkt. Ich gehe davon aus, dass die Person selbst grundsätzlich gesund ist.  Das Umfeld kann allerdings hinderlich auf sie wirken und auf diese Art ihren Handlungsspielraum einschränken und ihre Strategien verändern. Wenn wir uns dieser bewusst werden, kann Veränderung beginnen.

Ich behandle prozessorientiert. Dieser Prozess der Psychotherapie kann die Selbstexploration, selbstbestimmte Entscheidungen, soziale Verbindungen verbessern und Emanzipation in Gang setzen.